Biodynamik

Die Biody­na­mi­sche Körper­psy­cho­the­rapie stellt für mich ein weiteres Instru­ment dar, den Einfluss verdrängter Emotionen zu reduzieren oder aufzu­lösen.

Durch den Zugang über den Körper ist es möglich, die physi­schen Folgen trauma­ti­sie­render Erfah­rungen wieder in Bewegung zu bringen und auszu­leiten.

Ich arbeite dabei mit tiefen­psy­cho­lo­gisch fundierten Methoden und einem breiten Reper­toire an Inter­ven­ti­ons­mög­lich­keiten zur Unter­stüt­zung körper­li­cher Prozesse.

Mit dieser Heran­ge­hens­weise ist es möglich das Unter­be­wusst­sein direkt anzuspre­chen. Das Körper­system entscheidet dabei selbst, inwie­weit es für den jewei­ligen Heilungs­pro­zess wichtig ist, Anteile verdrängter Erinne­rungen wieder ins Bewusst­sein zu bringen oder einfach nur körper­lich auszu­agieren (Zittern, Husten..).

Mehr dazu unter Methode

Wenn Sie Inter­esse haben sich durch diese Thera­pie­form von Ihren Symptomen zu befreien, dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf. Nutzen Sie meine telefo­ni­sche Sprech­stunde oder kommen Sie zu einem meiner Infor­ma­ti­ons­abende.

Eine Biody­na­mi­sche Behand­lung oder Thera­pie­sit­zung kostet 80 Euro.